Kein Grund, Autobatterien zum Festival mitzuschleppen. Dieses Jahr hast du Volt.

Ein Ladegerät für dein Handy im Taschenformat zu mieten – das ist die Zukunft für deutsche Festivalbesucher.


Zum zweiten Mal in Folge ist der tragbare Aufladeservice von Volt diesen Sommer bei mehreren deutschen Festivals verfügbar. Das kleine Volt Ladegerät passt genau in deine Hosentasche und lädt dein Handy auf – egal, ob du gerade auf einem Konzert abrockst, im Camp chillst oder das Festivalgelände erkundest.

Jetzt musst du nicht mehr eine schwere Autobatterie zum Festival schleppen!
Das Einzige, was du mitbringen musst, ist dein Handy. Volt liefert dir ein tragbares Ladegerät inklusive Kabel für alle Telefone.

Leihe dir ein Volt Ladegerät, während des Festivals zum reduzierten Sonderpreis + Kaution (Volt wird dir die Kaution zurückerstatten, wenn du dein Ladegerät am letzten Tag abgibst). Hole dir dein Ladegerät am Festival ab und tausche es, wenn es leer ist, einfach gegen ein Volles am Volt-Stand. Auf diese Weise kannst du dein Handy unterwegs laden, ohne von einer Steckdose abhängig zu sein.

Mit mehr und mehr deutschen Events, die eine Festival-App einführen, wird auch ein geladenes Handy immer wichtiger. Damit behältst du immer den Überblick über die neuesten Nachrichten und den Spielplan und findest den Weg zum nächsten Konzert. Jeder, der schon einmal stundenlang versucht hat, seine Freunde auf einem Festival wiederzufinden, weiß, wie wichtig es ist, vernetzt zu sein. Miete ein Volt Ladegerät and bleibe mit deinen Freunden auf’m Festival verbunden.

Diesen Sommer wirst du Volt auf folgenden deutschen Festivals vorfinden: Southside, Hurricane, Deichbrand, splash, Melt!, M’era Luna, Highfield und Chiemsee Summer (Früher in dieser Saison Rock am RingRock im Park)

Next ArticleNo need for Car-batteries at festivals, this year you have Volt.